Butjadingen

Rückblick auf die Tagestour am Samstag den 08. Juni 2013 zur Halbinsel Butjadingen

Liebe Radfreunde,

am 08. Juni trafen alle Teilnehmer pünktlich am Helgolandkai ein. Ein Schrecken durchfuhr erst einmal meinen Körper, als ich die vielen Räder sah, es waren mindestens 60 und unsere Räder mussten mittransportiert werden. Gut gelaunt beim schönsten Wetter schoben wir trotz alledem unsere Räder an Bord der „Harle Kurier“.

In Eckwarderhörne angekommen fuhren wir über Tossens, Ruhwarden nach Mürwarden. Hier besuchten wir die Lama-Ranch „Narwanas“. Dort konnten wir die vielen Tiere, Lamas und Alpakas bewundern. Wir wurden über ihr Verhalten und Eigenarten informiert. Besonders beeindruckend war das zwei Tage alte Lama.

Nach dieser Führung radelten wir über Langwarden nach Iggewarden, zu dem „Hof Evers“, wo wir uns eine Kaffeepause gönnten. Zurück zum Deich führte uns unsere Strecke nach Fedderwardersiel, wo wir einen längeren Aufenthalt einlegten, um den schönen Sielort näher kennen zu lernen. In Richtung Burhave kamen wir an mehreren Skulpturen vorbei. Unsere nächste Etappe war der Ort Severn, wo sich ein Melkhus befindet mit einem sehr schönen Bauerngarten und altem Baumbestand.

Nach einer kurzen Rast traten wir in die Pedalen und erreichten über Umwege den Anleger in Eckwarderhörne.

Der „Harle Kurier“ brachte uns pünktlich wieder nach Wilhelmshaven zur 1. Einfahrt.

An diesem Tag konnten wir die Natur genießen und haben über die Halbinsel Butjadingen viel erfahren. Aus meiner Sicht hat allen Teilnehmern die Streckenführung und Tagesablauf gut gefallen.

Meine nächste Tour biete ich am 01.08. an (Gruseln eingeschlossen). Nähere Informationen entnehmt bitte dem Tourenprogramm für 2013.

Eure Radtourenleiterin

Elisabeth

Verladen der Räder auf die "Harle Kurier"
Überfahrt nach Eckwarderhörne
Ankunft in Eckwarderhörne
Eckwarderhörne, die Fahrradtour beginnt
Lama-Ranch Narvanas Butjadingen
Jede Menge Lamas, sind sie nicht niedlich?
Lama-Ranch
Lama-Ranch
Lama-Ranch
Eine stolze Lama-Mama
Bauerngarten in Severn auf Butjadingen
Da hat sich doch jemand verfahren
Betty schaut erstaunt über den Besuch
Bauerngarten Severn
Ein wenig müde aber zufrieden
Wir sind in Fedderwardersiel eingetroffen
Ein Informationsplatz in Fedderwardersiel
Skulptur in Fedderwardersiel
Blick Richtung Bremerhaven
Eckwarderhörne
Mit der "Harle Kurier" zurück nach Wilhelmshaven

© 2019 ADFC Wilhelmshaven